SATT STATT STARK

SATT STATT STARK Sozialkritik & Dekadenztexte

Sozial- und gesellschaftskritische Essays, eine zeitkritische Auseinandersetzung mit dem Appell an Reaktivierung von Herz und Verstand. I ...

Sonntag, 13. Oktober 2019

SCHAU HIN

PJ´s 5 Minuten heute neu auf dem rostra.magazin.

"Schau hin, was die Wahrheit ist.
Und was ist?
Du – bleib wie du bist.
Denn keinen Luxus zu haben,
ist wahrer Luxus."

Link zum Artikel/ Prosalyrik->
http://rostra-magazin.de/Archive/8461 

Sonntag, 6. Oktober 2019

Kommende Lesungen in 2019

Meine lieben Freunde, Leserinnen und Leser

das Jahr neigt sich dem Ende zu und bietet nun die Gelegenheit, ein wenig
besinnlicher, ruhiger und entspannter zu werden.
Ich habe in diesem Jahr eine sehr große Lesung für das Ghostwriting-Projekt
"Das kleine Mädchen aus Ostpreußen"/ Ruth Rabe (Engelsdorfer Verlag) gehabt und
danke nochmals - auch im Namen von Ruth Rabe - den über 100 Menschen, die
zu dieser Lesung gekommen und von weit her angereist sind.

Weiterhin fanden in diesem Jahr zwei lyrische Veranstaltungen statt, zu denen ich Sie
herzlich eingeladen hatte und die zusätzlich unter dem Dach des weltweiten Schriftsteller-
netzwerkes "Liceo Poético de Benidorm"/ Poets for Change" (dessen deutsche Delegierte ich
mit meinem Kollegen Peter Völker zusammen für das Land Deutschland bin), durchgeführt
wurden. Danke nochmal an die Regionalpresse, die jedes Mal im Vorfeld und auch nach
den Veranstaltungen lobende Worte hatte, eine tolle Berichterstattung in der regionalen Presse
bot und die stets ein offenes Ohr für meine/ unsere literarisch-kulturellen Veranstaltungen hatte.

Nun ist der Herbst da und ich habe mich entschlossen, im Monat November im Main-Kinzig-Kreis
eine Lesung ganz alleine auf die Beine zu stellen, die ich gerne unter das Motto "Warme Herzen 
gegen Schmerzen" setzen möchte. Es fehlt uns an Warmherzigkeit, Empathie und Fürsorge. Wir sind filigrane Wesen, die Berührungen brauchen und von Gefühlen gesteuert werden. Schmerzen als Folge von Kälte, Stress, Oberflächlichkeit? Ja. Um es ein wenig wärmer und sinnlicher zu machen,
werde ich einen Abend lang dafür sorgen, dass es Ihnen warm ums Herz wird. Welche Location
das sein wird und wann genau das stattfinden wird - das gebe ich in Kürze bekannt.

Eine weitere schöne Nachricht ist, dass ich grünes Licht für "Literarische Aufgüsse" - ein Lesemoment in der Wellness-Oase der Toskana Therme in Bad Orb - bekommen habe und dort tatsächlich lesen darf. Es ist mir eine große Ehre und Freude. Danke für diese Chance an die Kulturschaffenden und Verantwortlichen in der Therme. Auch hier folgen die Daten für die kommenden Lesungen in Kürze.

Petra M. Jansen 

Petra M. Jansen
 


Sonntag, 29. September 2019

DER STALKER WOHNT NEBENAN

"Wie hoch die Dunkelziffer der genervten Mieter oder Eigentümer in Deutschland ist, die oft unter drastischen, psychischen Auswirkungen des nachbarschaftlichen Stalkings leiden, ist nicht erfasst.."

"Schweigen ist Gift!" heute neu auf dem rostra.magazin. Thema "Distanz, Stalker, Respektlosigkeit, Humanes, Gesellschaft, Aufdringlichkeit"

Link zum Artikel ->
http://rostra-magazin.de/Archive/8410 

Brief vom 29.09.2019 - "Petra & Pierre im Gespräch" (Teil 1)

Brief vom 29.09.2019 - "Petra & Pierre im Gespräch" (Teil 1) heute neu auf dem
rostra.magazin. Thema "Schmerzen, Psyche, Pein, Humanes, Krankheit". Teil 2 folgt
in Kürze.

Link zum Artikel ->
http://rostra-magazin.de/Archive/8408

Samstag, 31. August 2019

SCHEINHEILIGKEIT

"Schweigen ist Gift!" heute neu auf dem rostra.magazin. Thema "Gesellschaft, Neid, Missgunst, Humanes, Respekt, Scheinheiligkeit, Sozialkritik, Ethik"

Link zum Artikel ->
http://rostra-magazin.de/Archive/8313

Sonntag, 25. August 2019

Frauenworte - ein lyrischer Abend mit Musik

Vier international bekannte Lyrikerinnen gestalten am 7. September 2019 um 19.30 Uhr in Kooperation mit dem Welt-Lyrikerverband Liceo Poetico de Benidorm eine spannende interkulturelle Begegnung im Gründauer Café Köstlich: Vladja Bakic-Milic (Serbien), Bisera Boskailo ( Bosnien), Petra M. Jansen (Deutschland) sowie Nahid Ensafpour (Iran).

Link zu Vorsprung Online ->
https://www.vorsprung-online.de/mkk/gruendau/340-rothenbergen/154020-%E2%80%9Efrauenworte%E2%80%9C-%E2%80%93-ein-lyrischer-abend-mit-musik.html 

Sonntag, 18. August 2019

Brief vom 18.08.2019 - "Petra & Pierre im Gespräch" (Teil2/ Antwortbrief)

Brief vom 18.09.2019 - "Petra & Pierre im Gespräch" (Teil 2/ Antwortbrief) heute neu
auf dem rostra.magazin. "„You can grab them by the pussy“, sagte das nicht öffentlich Mr. Donald Trump? Zuerst mal die Fakten: Die tatsächliche Rate der falschen Beschuldigungen liegt bei verschwindend geringen 3% unter Berücksichtigung, dass wir immer von real angezeigten Fällen reden und nicht von der Dunkelziffer, bei denen es nie zu einer Anzeige gekommen ist. Es ist also äußerst unwahrscheinlich, dass Männer beschuldigt werden, obwohl nichts vorgefallen ist."

Link zum Artikel ->
 http://rostra-magazin.de/Archive/8270